Gas Wasser Heizung Solar

PACO - Ihr Heizungsteam für behagliche Wärme

Als Spezialist für Heizungsanlagen kennen wir uns mit allen traditionellen und regenerativen Systemen aus. Unter traditionellen Heizungsanlagen verstehen wir solche mit Hoch- oder Niedertemperatur, Radiatoren sowie eine Fußbodenheizung oder Wandheizung. Zu den regenerativen Modellen gehören Wärmepumpen, Solarthermie und Heizungen auf Holzbasis, wobei Pellets, Holzstücke oder Hackschnitzel verwendet werden.

Sparen Sie in Zukunft bares Geld!

Wichtig für ein optimales Funktionieren Ihrer Heizungsanlage ist das hydraulische Einregulieren. Vielleicht haben Sie manchmal in den jährlichen Übergangszeiten bemerkt, dass Ihre alten Heizkörper nicht gleichmäßig oder kaum warm werden. Die Erklärung ist ganz einfach:
Abhängig von seiner Baugröße besitzt jeder Heizkörper eine bestimmte Leistung und kann daher nur diese und nicht mehr abgeben. Wenn es im Zimmer oder im ganzen Haus nicht richtig warm wird, verteilt sich die Wärmemenge, also in diesem Fall das Heizwasser, nicht richtig. Daher muss diese Wärmemenge bei jedem Heizkörper korrekt eingestellt werden.
Bei einer optimalen Regulierung haben Sie zu jedem Zeitpunkt eine perfekte Raumtemperatur. Außerdem sparen Sie damit zukünftig richtig Geld, denn die gute Ausnutzung Ihrer Anlage erfordert weniger Energieaufwand: Sie stellen die Heizungsanlage sehr viel früher wieder ab, nämlich dann, wenn Sie sich rundherum behaglich fühlen.

Eventuelle Lecks in Ihrer Heizungsanlage - auch diese können natürlich für die fehlende Wärme verantwortlich sein - spüren wir mittels einer Wärmebildkamera auf und reparieren den Schaden umgehend.

Solch eine Regelung funktioniert selbstverständlich auch für alte Heizungsanlagen. Gern schauen wir uns Ihr System einmal genauer an.

Sie werden schnell feststellen, dass Sie von einem optimal eingestellten Heizungssystem nur Vorteile haben:

  • Sie bestimmen individuell, wann es Zeit für behagliche Stunden wird und wann Sie kühlere Räume brauchen.
  • Sie sparen auf jeden Fall Geld, Nerven und Ärger.
  • Ihre Energiekosten senken sich durch einen besseren Ölbrennwert beziehungsweise Gasbrennwert; auch die Emissionswerte verringern sich. Beides kommt ganz nebenbei der Umwelt zugute.
  • Sie regeln die Raumtemperatur ganz nach Ihren Wünschen, und zwar bis auf ein zehntel Grad genau.
  • Ihre eigene Raum-Regelstation sorgt für zusätzlichen Bedienungs- und Wohnkomfort.
  • Mit der Fernsteuerung bestimmen Sie allein die Raumtemperatur im ganzen Haus.

Traditionelle

Heizungsanlagen


Regenerative

Heizungsanlagen