Definiton einer Abgasanlage

ist eine Anlage bei der Abgase von Feuerungsanlagen für gasförmige, flüssige und feste Brennstoffe ins Freie abgeleitet werden.

Wiener Heizungs- und Klimaanlagengesetz 2015

Die Messung ist eine gesetzlich vorgeschriebene Bestimmung. Es wird der Abgasverlust, der CO (Kohlenstoffmonoxid) und der NOx zur Beurteilung der Anlage herangezogen.

Die Grenzwerte sind im Wiener Heizungs- und Klimaanlagengesetz 2015 verankert. 

Mit positiven Prüfbericht, wird auch die Prüfplakette gemäß Anlage 4 angebracht.

Messintervalle für Wien

Gasfeuerstätten:

bis 26kW alle 4 Jahre

ab 26kW bis unter 50kW alle 2 Jahre

ab 50kw jährlich

Öl- und Festbrennstofffeuerstätten:

bis 50kW alle 2 Jahre

ab 50kW jährlich